Suche

Freitag, 17. November 2017

News / Ausfahrten / Rennen

03

Die Aktivierungsrunde am Samstag konnte ich bei prachtvollem Wetter absolvieren.
Die Beine waren schwer die Laune gut, was bisher immer ein gutes Omen für mich war.
Wetterprognose für Sonntag – schön bis zum Nachmittag. Aber es sollte wieder einmal anders kommen.

Gegen Abend wurde der Himmel immer dunkler. Während des Abendessens zog ein Gewitter über St. Anton.
Nachtruhe, davon kann man eigentlich nicht sprechen. Stündlich wach und um 3:00 Tagwache.
Wettertest  - es tröpfelte noch L Laune sank, was tun?
Beim Start um 6 Uhr regnete es nicht und die Straße war relativ trocken.
Am Arlbergpass kamen mir in der Galerie schon wieder einige FahrerInnen entgegen? Da sah ich schon die Misere, es regnete.
Ich fuhr ein Stückchen weiter, um den Himmel nach guten Wetterzeichen abzusuchen. In der Ferne sah ich bereits einen kleinen blauen Fleck und  beschloss weiterzufahren.
Am Straßenrand sah ich Manfred Hintner beim Aufrüsten der Bekleidung. Ich rief ihm ein paar unschöne Worte über das Wetter zu, und stürzte mich im Schneckentempo die Abfahrt hinunter.
Ab Bludenz war die Straße wieder komplett trocken.

Bis zum Anstieg auf die Bieler Höhe hat mich der Gegenwind schön trocken geföhnt.
Die „Queen of the mountain“  Wertung habe ich als 28. von 99. gewerteten Frauen in einer Zeit von 1:05 absolviert (1094 HM / 13KM) J

Meine Renneinteilung hat super geklappt, wodurch ich für die letzten 500 HM von Pians nach St. Anton noch einige Körner in den Beinen hatte.Ich konnte auf 2 deutsche Radler aufschließen, die ich  bis zur „flamme rouge“ begleitete.
500m vor der „flamme rouge“ wurde ich von den extra mit den Motorrädern angereisten Schlachtenbummlern Alexander und Markus empfangen und angefeuert J
Der Zielsprint mit Ansage des Namens und der Platzierung war ein super Erlebnis. Mit einer Zeit von 5:40 konnte ich den 7. Rang (44. Starterinnen) in meiner Klasse einfahren.

Vielen Dank an Alle Daumendrücker!

Ein super event mit gutem Ausgang J

Sportliche Grüße
Helene

Posted in: Wettkampf
Actions: E-mail | Permalink |
  • Reifenteam
  • RLB Tirol
  • Erdinger
  • Belutti
  • ARBÖ
  • Communalp
  • triout
  • Sporthotel Igls
  • Stadt Innsbruck
  • Feratel
  • Restaurant zeitlos
  • Miller
  • TIWAG
  • Kochverband Tirol
Datenschutzerklärung | Nutzungsbedingungen | Rad- und Triathlonclub Inntal, 2017